Recherchenetzwerk Satanismus und rituelle Gewalt

Wir schauen dort hin, wo es weh tut

Teaser zum Recherchenetzwerk
Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Über uns

Oliver und Manuel beschäftigen sich seit Jahren zusammen mit anderen Kollegen wie Guido Grandt u. a. mit Satanismus, Rituellen Missbrauch, Menschenhandel und Pädo-Kriminalität.

Bedeutende Erfolge von Manuels Ermittlungsarbeiten war das Aufdecken von Verbindungen zum Kampusch-Komplex zur österreichischen Pädo-Szene und auch offener Menschen bzw Kinderhandel innerhalb der Roma Community in Osteuropa, als auch investigative Recherchen innerhalb der Pornobranche, um so das Ausmaß des Wahnsinns genauer erblicken zu können.

Die größten Erfolge von Oliver waren die Enthüllung der Verbindungen des Dutroux-Netzwerkes nach Deutschland bzw. die Verbindungen zum Epstein-Komplex und Pizzagate.

Ziel des Netzwerkes ist das Bündeln der seriösen, investigativen Kräfte, das Zusammentragen und Strukturieren von neuen Informationen und Außenstehende zu eigenen Recherchen ermutigen.

EIN Projekt von Oliver NevermIND UND MANUEL CORNELIUS MITTAS

Das Recherchenetzwerk Satanismus und Rituelle Gewalt bittet um Unterstützung!

Hallo, liebe Freunde und Mitstreiter!

Leider haben wir heute die unangenehme Aufgabe Euch um eine kleinere oder größere finanzielle Zuwendung zu bitten. Wie ihr wisst, gibt es unser Netzwerk erst seit ein paar Monaten und der Erfolg ist wirklich um ein vielfaches größer als wir anfangs erwartet haben.

Nach umfangreicher Ermittlungsarbeit waren wir in der Lage brisanteste, neue Erkenntnisse zu gewinnen. Ob es im Dutroux-Komplex war, der Causa Epstein, Kinderhandel in Osteuropa oder im Fall Natascha Kampusch.

Das vorhandene Aktenmaterial wurde sorgfältig ausgewertet, neues Material, welches uns von Informanten zugespielt wurde, wird ebenfalls bereits gesichtet und auch hier hat das Auswerten schon begonnen.

Die letzte Aktion war das Ausarbeiten von parlamentarischen Anfragen (den Dutroux-Komplex und Rituelle Gewalt betreffend) und die Kontaktierung von verschiedenen politischen Parteien und Institutionen, um um Unterstützung zu werben.

Neben einer Vielzahl von Artikeln, der Aufklärung von zwei Morden, dem Erstatten von Anzeigen in zwei Fällen (u.a. wegen Mordes, Kindesmissbrauch, Entführung), der Kontaktaufnahme zu Opfern, Zeugen und Tätern in verschiedenen Tatkomplexen wurde intensive Vernetzungsarbeit geleistet.

Überdies wurden Pläne für weitere Aktionen ausgearbeitet.

Diese Pläne sehen neben einer Reise in die Slowakei, welche den Zweck verfolgt, den hiesigen organisierten Kinderhandel aufzudecken, auch einige „Dienstreisen“ innerhalb Deutschlands bzw, Österreichs vor, aber auch das europäische Ausland, speziell Belgien, muss besucht werden, da Informanten, mit denen wir bereits in Verbindung stehen, uns mit manchen Informationen nur bei einem persönlichen Treffen versorgen wollen (was durchaus verständlich ist).

Während wir bis jetzt also mit einem recht kleinen Budget ausgekommen sind, sind die nächsten Schritte nur mit finanzieller Unterstützung Eurerseits möglich. Jeder Betrag, und seien es auch „nur“ 10 Euro, kommt an und hilft uns weiter.

Darum: Helft uns, damit wir helfen können! Nur mit Eurer Unterstützung ist es möglich, die nächsten Schritte zu gehen!

Bitte spendet sowohl Manuel und Oliver in gleicher Höhe, d.h., wenn Ihr z.B. zwanzig Euro geben möchtet, sendet jeweils zehn an Manuel und zehn an Oliver, beide haben in ihren jeweiligen Fachbereichen gleich viel Arbeit geleistet.

Unsere Paypal Adressen findet Ihr hier:

https://www.paypal.me/thefalseflag

WER UNS LIEBER PER BANKÜBERWEISUNG UNTERSTÜTZEN MÖCHTE

►► Unsere Bankverbindung lautet ab sofort:

► Manuel C. MITTAS
► IBAN: AT29 6000 0104 1031 5594
► Kreditinstitut: BAWAG/PSK
► BIC/SWIFT: BAWAATWWXXX
► Verwendungszweck: UNTERSTÜTZUNG RECHERCHENETZWERK!

Zwei Monate Recherchenetzwerk Satanismus und Rituelle Gewalt -eine Bilanz

Seit über zwei Monaten besteht nun das Recherchenetzwerk Satanismus und Rituelle Gewalt, Zeit für eine Bestandsaufnahme.

Was hat das Recherchenetzwerk bis jetzt unternommen, was erreicht?

Die belgischen X-Akten sind (weiter) ausgewertet worden, und teilweise ins Deutsche übersetzt worden.

Es wurden mannigfache Verbindungen des Dutroux-Netzwerkes nach Deutschland nachgewiesen.

Es wurden sechs Artikel bzgl. einzelner Fälle das Dutroux-Netzwerk betreffend verfasst, so wie weitere vier zum Thema Pizzagate, Epstein und Freimaurerei.

Dazu kommen noch weitere ältere Artikel, die übernommen wurden.

Es wurden zwei mit dem Dutroux-Netzwerk in Verbindung stehende Morde aufgeklärt.

Es wurden in zwei weiteren Fällen Anzeige wegen des Verdachts des Mordes u.a. Delikte erstattet.

Es wurde Kontakt zu einem Epstein-Opfer aufgenommen, so wie zu einer potenziellen Zeugin und einer mutmaßlichen Täterin in der Causa Dutroux.

Es wurde Vernetzungsarbeit geleistet, u.a. mit Personen, die im Bereich Therapie von Opfern von Rituellen Missbrauch aktiv sind.

Es wurde Pläne ausgearbeitet bzgl. der Optimierung unserer Arbeit bzw. weiterer Aktionen ( z.B. „Dienstreisen“ nach Osteuropa, um den Bereich Kinderhandel aus nächster Nähe zu beleuchten).

Dem Nachrichtenportal Sputnik Deutschland wurde ein ausführliches Interview gegeben.

Dies alles wurde von zwei Personen fast im Alleingang bewerkstelligt, und das mit minimalen Ressourcen, sowohl was das Finanzielle als auch das Logistische angeht.

Die Arbeitsteilung war ideal, während Oliver die Auswertung der X-Akten, das Schreiben der diesbzgl. Artikel und das Anfertigen der Anzeigen übernahm, stellte Manuel mutigerweise die Strafanträge und wird die Ermittlungsarbeit der Polizei weiter verfolgen.

Umgekehrt hat Manuel seine Recherchen bzgl. Kinderhandel in der Slowakei massiv intensiviert, und dabei etwas Zuarbeit von Oliver erfahren, überdies arbeitete Manuel weiter an dem Fall Kampusch, gab – siehe oben – ein professionelles Interview und kümmerte sich quasi nebenbei um seine anderen Medienformate.

Wir sind zuversichtlich, dass wir bald die nächsten Schritte gehen können.

Was jedoch nicht vergessen werden darf: Wir sind auf Eure Unterstüzung angewiesen!

Das beginnt mit dem Teilen von Videos und Artikeln zum Thema, egal, ob diese von uns sind oder von Personen aus dem Bereich der Mainstreammedien (empfohlen seien an dieser Stelle Dokus von Rainer Fromm), dem Thematisieren von Satanismus und Rituellen Missbrauch im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis. Weiter geht es mit der Unterstützung der Auswert-Arbeit der X-Akten, wie das geht, wurde von uns genau erläutert.

Und -auch das müssen wir ansprechen – mit finanzieller Unterstützung, die Arbeit in dem Metier Satanismus/Ritueller Missbrauch ist sehr aufwendig und belastend, vom persönlichen Risiko des Einzelnen wollen wir gar nicht erst beginnen. Wer etwas Gutes tun möchte und es sich erlauben kann, der sei hiermit angesprochen, eine kleine oder größere Summe zu entrichten, egal, ob als einmalige Unterstützung oder als monatlicher Beitrag. Es geht dabei nicht um „Gewissensberuhigung“ für den Geber oder darum den Autoren ein „entspanntes Leben“ zu ermöglichen, sondern darum unsere Arbeit würdigen und zu fördern.

Darum: Helft uns, damit wir helfen können!

Unterstützung für Oliver und Manuel:

Manuel´s Paypal Konto:
https://www.paypal.me/thefalseflag

Blogs von Oliver und Manuel:

https://olivernevermind.wordpress.com/

https://thefalseflagblog.wordpress.com

Unsere Video-Kanäle:

https://www.youtube.com/c/TheFalseFlag

https://www.youtube.com/channel/UC2vMqsNB4rTiazWEoKTUJuQ/featured
https://www.bitchute.com/channel/olivernevermindger/

Facebook-Gruppe:

https://www.facebook.com/groups/RecherchenetzwerkRituelleGewalt/

Appell an unsere Leser!

Liebe Leser und Unterstützer des Recherchenetzwerkes!

Die Aufklärungsarbeit, was den Dutroux-Komplex angeht, schreitet mit riesigen Schritten voran. Fast täglich entdecke ich neue Verbindungen und Querverbindungen.

Aber: Das Aktenmaterial ist so umfangreich und ergiebig, dass die Auswertung durch ein oder zwei Personen nicht zu stemmen ist, auch aufgrund der Tatsache, dass Manuel momentan gesundheitlich stark eingeschränkt ist und seinen Fokus auch noch auf andere Bereiche legen muss.

Das Auswerten der Akten ist von der Herangehensweise sehr einfach, man kann sie in einigen Sätzen erklären.

Erst ruft man die Seite mit den X-Dossiers auf. *

Dann öffnet man einen Tab und geht auf die Seite des Deepl-Übersetzers. **

Dann kehrt man zurück zu den X-Dossiers.

Oben links ist die Suchfunktion (Lupe-Symbol) für einzelne Begriff.

Wenn man auf dieses klickt, öffnet sich ein Eingabefeld.

Rechts von dem Eingabefeld findet man das Feld Optionen.

Dieses bietet u.a. die Möglichkeit „Nur ganzes Wort suchen“ an, welche teilw. sehr praktisch ist.

Nun kann man mit den Recherchen beginnen.

https://file.wikileaks.org/file/dutroux-dossier-summary-2005.pdf

https://www.deepl.com/translator

Wonach suchen?

Die X-Dossiers sind so umfangreich, dass man sich fragt, wo man anfangen soll.

Am besten ist es daher, sich einen Schwerpunkt zu suchen.

Z.B könnte man etwaige Verbindungen in ein bestimmtes Land untersuchen.

Nehmen wir Spanien, wir geben also in die Zeile der Suchfunktion den Begriff Spanien ein, natürlich auf Französisch.

Der Deepl-Übersetzer verrät mir, dass Spanien auf Französisch „Espagne“ heißt, also gebe ich es auch so in das Feld der Suchfunktion ein.

Die Ergebnisse sehe ich mir nun an.

Das in Zusammenhang mit Spanien Geschriebene übersetze ich nun mittels Deepl.

Sollte etwas zu lesen sein, was wichtig erscheint, mache ich mir Notizen, schreibe also in Stichworten, was dort zu lesen ist und die Seitenzahl.

So fahre ich fort.

Sollte in Zusammenhang mit Akteninhalten, die mir wichtig, interessant oder verdächtig erscheinen (z.B. Verbindungen zu Nihoul, Dutroux, Diakosta) Namen genannt werden, so werde ich diese Namen durch die Suchfunktion laufen lassen und das, was ich im Zusammenhang mit diesen Personen finde, ebenso notieren.

Das Gleiche gilt auch für Städte oder spezielle Sachverhalte, die im Zusammenhang mit diesen Namen genannt werden.

Habe ich dieses getan, summiere ich runter und gebe das, was mir wichtig erscheint, bei Google ein, und schaue, ob ich was Passendes finde.

Nun trage auch diese Informationen zusammen.

Sobald ihr etwas Brisantes zusammen getragen habt, tauscht Euch mit Anderen aus, schreibt es uns in die Kommentarspalten der Artikel oder sendet es per Email (Bitte vorher schauen, ob das Genannte nicht schon bei uns oder woanders veröffentlicht wurde, dann wären die Erkenntnisse nicht mehr neu).

Abschließend noch ein paar für die Recherche-Arbeit wichtige französische Begriffe:

Enfant = Kinder

Reseau = (Kindersex- und/oder Prostitutions-) Netzwerk

Partouze = Sexorgien (mit oder ohne Beteiligung von Minderjährigen)

In diesem Sinne: BITTE helft mit die Akten auszuwerten, noch nie war es so einfach (und auch wichtig) investigativ zu sein.

Euer Oliver Nevermind

Aufruf an Alle!

Das Recherche Netzwerk Satanismus und Rituelle Gewalt bittet um Mithilfe!

Wir brauchen Eure Hilfe! – X Dossiers zum Fall Dutroux


Wir haben hier die so genannten X Dossiers verlinkt, diese enthalten umfangreiche Auszüge aus den Ermittlungsakten bzgl. des Dutroux-Netzwerkes. Leider ist bis jetzt nur ein Teil in englischer Sprache übersetzt. 

Unsere Bitte: Wer sehr gutes Französisch spricht oder jemand kennt, bei dem das der Fall ist, bitte wendet Euch an uns!
Wir brauchen dringend eine deutschsprachige Übersetzung, um weiter ermitteln zu können.
Ein Auszug von 50 Seiten aus den besagten Akten+ein paar Blatt anderer Original-Akten haben gereicht, dass ich die Verbindung des Dutroux-Netzwerkes nach Deutschland nachweisen konnte (untermauert wurde dies noch durch andere Wikileaks Mails und Videomaterial).
 

Was werden wir erst in Erfahrung bringen können, wenn wir das gesamte Material auswerten (können)?

In diesem Sinne: Helft uns, damit wir helfen können! 

                                                   Euer Oliver Nevermind

https://file.wikileaks.org/file/dutroux-dossier-summary-2005.pdf

Dank Ihrer Hilfe und der unermüdlichen Arbeit von Oliver Nevermind konnten jetzt weitere Erkenntnisse zu den X Dossiers gewonnen werden

Diverse Bilder


Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Videos

Kindesmissbrauch SCHON UNTER NIXON?

HÖLLENLEBEN 2 – Ritueller Missbrauch
Satanismus deutscher Eliten – Ritueller Mord und Missbrauch von Kindern
Todesopfer durch Satanismus/Rituelle Gewalt!
Exclusiv-Material der Pizzagate Causa, nur (noch) bei uns verfügbar! HEAVY BREATHING „IST ES DAS, WAS PASSIERT, WENN MAN BABIES XXXXXX?“
MARC DUTROUX UND SEINE VERBINDUNGEN IN DEN BEREICH SATANISMUS


Ted Gunderson FBI // deutsch // Franklin Coverup // Mc Martin Fall


Weitere Dokus zu dieser Thematik finden Sie hier:
https://recherchenetzwerksatanismus.wordpress.com/2019/09/28/diverse-dokus-zu-satanismus-und-rituellem-missbrauch/

Sie kennen Opfer oder sind selbst Opfer? Schreiben Sie uns eine Nachricht!!

recherchenetzwerk-satanismus3@protonmail.com

Sie wollen bei uns mitarbeiten?

Wer sich einbringen möchte, kann gerne themenbezogene Artikel an uns senden, zu beachten ist jedoch, dass wir nur Artikel veröffentlichen, die mit belastbaren und einsehbaren Quellen untermauert sind (die Quellen sind stets via Fußnote in den Text einzubauen) und dass die Artikel wirklich neue Erkenntnisse enthalten müssen.

Gastautoren

Guido Grandt

Peter Denk

Jan Walter

Stefan Theiler


Kontakt

Unser YouTube Kanal:

Recherchenetzwerk Satanismus und rituelle Gewalt

Schreiben Sie uns an wenn sie Hilfe benötigen!

Newsletter


BESUCHEN SIE AUCH UNSERE ANDEREN BLOGS:

Oliver Nevermind

Manuel Cornelius

Schließe dich 1.655 Followern an


Unser Onlineshop

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

6 Kommentare zu „Recherchenetzwerk Satanismus und rituelle Gewalt

Gib deinen ab

  1. Ahaa, its good discussion on the topic of this paragraph here at this
    website, I have read all that, so now me also commenting here.
    I’ve been surfing online more than 2 hours today, yet I never found any interesting article like yours.
    It’s pretty worth enough for me. In my opinion, if all website owners and
    bloggers made good content as you did, the web will be much more useful than ever before.
    I’ll right away take hold of your rss as I can not to find your email subscription link or newsletter service.
    Do you’ve any? Kindly allow me recognize so that I may just subscribe.
    Thanks. http://foxnews.org

    Liken

  2. This is thee perfect website for anybody who really wants to find
    out about thiks topic. You understand a whole lot its almost
    touggh to argue with you (not that I actually will need to…HaHa).

    You definitely put a nnew spiin on a subject that has been written about for a long time.
    Exccellent stuff, just great!

    Liken

  3. Woah! I’m really loving the template/theme of this site.
    It’s simple, yet effective. A lot of times
    it’s very hard to get that “perfect balance” between user friendliness and visual appeal.
    I must say that you’ve done a fantastic job with this. In addition,
    the blog loads super quick for me on Internet explorer.
    Exceptional Blog! It’s perfect time to make some plans for the future and it’s
    time to be happy. I’ve read this post and
    if I could I want to suggest you few interesting things or
    suggestions. Maybe you can write next articles referring to this article.

    I desire to read even more things about it! I’ve been browsing on-line more than 3
    hours nowadays, yet I never found any interesting article like yours.
    It is lovely worth enough for me. In my view, if all webmasters
    and bloggers made good content material as you did, the
    net shall be much more helpful than ever before.
    http://plumbing.com/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten